Bezirkswasserdienstübung auf der Drau

Bezirkswasserdienstübung auf der Drau (535 Zugriffe)
Am Samstag, den 15. Mai fand unter der Übungsleitung der Feuerwehr St. Peter/Spittal die alljährliche Bezirkswasserdienstübung statt.  Die Feuerwehren Seeboden, Kleblach-Lind, Döbriach, Spittal/Drau und St. Peter/Spittal nahmen teil. Übungsannahme war einerseits das anlegen an Böschungen bzw. aufnehmen sich dort befindender Personen. Den zweiten Teil machte ein inszenierter Verkehrsunfall auf der Draubrücke in Amlach aus, bei dem Fässer und Personen in die Drau gestürzt waren. Aufgabe der Feuerwehren war in diesem Szenario die Aufnahmen der Übungsobjekte aus der Strömung, sowie die Bergung einer Person über die Drehleiter Spittal/Drau.				

(Bilder zum Vergößern anklicken)