Brandeinsatz

Küchenbrand in Wohngebäude (591 Zugriffe)

Einsatznummer: 27


Datum: 04. 06. 2019

Uhrzeit: 20:32 Uhr

Ort: Löhnestraße 31


Alarmierungsart: Sirenenalarm

Stichwort: B 4 PERSON


Mannstärke: 27

Fahrzeuge: KRFA, TLFA - 2000, LF - A

Feuerwehren:
FF St. Peter/Spittal, FF Olsach-Molzbichl, FF Spittal/Drau

Weitere Einsatzkräfte:
Polizei, Rotes Kreuz

Bericht:
Um 20:32 Uhr wurde unsere Feuerwehr gemeinsam mit den Wehren Spittal/Drau und Olsach-Molzbichl mit der Alarmmeldung "B4 Person - Küchenbrand mit eingeschlossenen Personen" in der Löhnestraße Spittal alarmiert. Vor Ort wurden seitens unserer Feuerwehr zwei Atemschutztrupps ausgerüstet welche gemeinsam mit den Atemschutztrupps der FF Spittal in das dritte Stockwerk des Hauses vordrangen. Zum Glück konnten die eingeschlossenen Personen die verrauchte Wohnung bereits vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte verlassen. Als Brandursache stellten sich am Herd angebrannte Speisen heraus. Nach einer dreiviertel Stunde waren unsere Kräfte wieder ins Rüsthaus eingerückt und einsatzbereit.

(Bilder zum Vergößern anklicken)